PostHeaderIcon Presse

PostHeaderIcon Standbank und Bankstand: Für Treffpunkte und Marktplätze zugleich

Artikel in Stadt und Raum (August 2011)

Seit der Public 11 ist der hochgeschätzte Herausgeber der Fachzeitschrift Stadt und Raum - Rolf von der Horst- von der Idee der Standbank begeistert und überzeugt.

In der Ausgabe 4/2011 auf Seite 234 wird die Standbank in der Rubik "Markt und Material" vorgestellt.

<-- Klicken Sie auf das Bild, um den Artikel zu lesen.

 

PostHeaderIcon public 11- internationale Messe für Städtebau

Mehr Attraktivität und Lebensqualität in der Stadt

public11 präsentiert Ideen und Praxisbeispiele für die Gestaltung des öffentlichen Raums

Über Ansätze und Ideen, wie Städte und Gemeinden den öffentlichen Raum für ihre Bürger attraktiver gestalten können, informierten sich jüngst 1.403 kommunale Entscheider auf der public11. Insgesamt stellten bei der 3. internationalen Fachmesse für Stadtplanung und öffentliche Raumgestaltung in Düsseldorf 109 Aussteller ihre Lösungen und Produkte vor. In Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen erhielten die Fachbesucher zudem Einblick in erfolgreich umgesetzte Projekte.

Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon Die Standbank in der Presse: Berliner Woche vom 17. Juni 2009

Pankow. Die Pankower Architektin Billi Binder und der Stadtrat für öffentliche Ordnung, Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen), weihten auf dem Anger- Markt an der Breiten Straße eine echte Pankower Erfindung ein: die Standbank.
Download Zeitung Seite 2

 

PostHeaderIcon Pressemitteilung 28. Mai 2009

Innovatives Stadtmöbel sorgt für Wiederbelebung von PlätzenBerlin: Pankower Stadtrat weiht erste Standbank ein – Innovatives Stadtmöbel sorgt für Wiederbelebung von Plätzen

Unter Anwesenheit des Bezirksstadtrates von Berlin-Pankow,  Jens-Holger Kirchner  (Grüne) wurde Dienstag die erste Standbank  auf einer der ältesten Märkte der Hauptstadt, dem Anger in der Breiten Straße in Pankow,  feierlich eingeweiht. Die Jungunternehmerin Dipl. –Ing. (FH) Billi Binder (34) entwickelte eine Sitzbank für den öffentlichen Straßenraum, die mit wenigen Handgriffen zum Markttisch umfunktioniert werden kann. „Das neuartige und originelle Produkt kann durch Vermietung, beispielsweise an Marktstände auf Wochenmärkten, Geld in die Kassen der notorisch klammen Berliner Bezirkshaushalte spülen“, beschreibt Binder ihr neues Stadtmöbel. Stadtrat Kirchner zeigte sich begeistert: „Die Standbank ist wie Pankow, solide, robust und innovativ“, sagte der Grünenpolitiker vor zahlreichen Gästen. Gerne habe er dieses Projekt unterstützt, besonders da die Entwicklerin ebenfalls aus Pankow kommt, betonte Kirchner.

Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon 27. Mai 2009


Datum: 27. Mai 2009
Ort: Pankower Wochenmarkt – Anger - Breite Straße, 13187 Berlin
Zeit: 14.30 Uhr

Der Bezirksstadtrat Jens-Holger Kirchner und die Entwicklerin Billi Binder stehen gerne für Interviews und Statement zur Verfügung

 
Weitere Beiträge...